Schwesterlein muss sterben

Produktinformationen

ISBN 978-3-86804-806-3
SprecherInnen Dietmar Bär
AutorInnen Freda Wolff
Maße 12,5 x 14,0 cm
Einbandart Compact Disk
Medien 5 Audio-CDs
Verlag Audio Media Verlag

Beschreibung

Den ersten Mord beging er mit 14. Seitdem sterben überall, wo er sich aufhält, junge Frauen bei tragischen Badeunfällen, die niemand je mit Aksel in Verbindung bringen würde. Bis auf Merette: Die Bergener Psychologin erkennt den Soziopathen in ihm und beginnt zu recherchieren. Sie ahnt nicht, dass er ein perfides Spiel mit ihr treibt. Denn Merettes 24-jährige Tochter entspricht ganz seinem Beuteschema

Hörprobe

Hörprobe

Dateiformat: Audio-Datei
Vorschau nicht möglich