Pauly: Wellenbrecher

Betrug im Hotel - Mamma Carlotta checkt ein

Mamma Carlotta freut sich, als ihre Enkelin Carolin eine Ausbildung als Hotelkauffrau beginnt. Das neue Hotel in Wenningstedt, "Frangiflutti", ist aber auch eine besonders feine Adresse! Zudem ist der Besitzer, Valerio Fallaci, Italiener und seine Frau Alessia eine frühere Klassenkameradin von Mamma Carlotta. Ganz klar, dass die Überraschungsparty zu Mamma Carlottas 60. Geburtstag hier stattfinden soll. Doch dann verschwindet ein Kellner des Hotelrestaurants spurlos. Kriminalhauptkommissar Erik Wolf übernimmt den Fall und stößt auf eine unglaubliche Geschichte. Seine Schwiegermutter entdeckt derweil eine Spur, die nach Italien führt. Dabei geht es um Wein, einen großen Betrug, eine Million, und um die Staatsanwältin ...

zum Artikel

Bonnet: Provenzalische Schuld

Neblige Täler, vergessene Dörfer, tote Touristen…

Es ist November in Südfrankreich. Die Olivenernte hat begonnen und die Tage sind noch angenehm warm. Pierre Durand freut sich auf den gemeinsamen Urlaub mit seiner Freundin Charlotte - weit entfernt von Sainte-Valérie. Da erschüttern zwei mysteriöse Morde die Hochprovence. Als auch noch Nanette Rozier, die Frau des Bürgermeisters, spurlos verschwindet, ist an Erholung nicht mehr zu denken. Bald wird Arnaud Rozier verdächtigt und bittet seinen Chef de police um Hilfe. Pierre Durand folgt der Spur der Vermissten in die provenzalischen Berge bei Sisteron und begibt sich damit selbst in höchste Lebensgefahr ...

zum Artikel

Neumayer: Mit Mann ist auch nicht ohne. Liebes-Hörstoff für die Frau ab 40

Frau kann nicht mit und auch nicht ohne…

Es gibt keinen Mädelsabend, bei dem nicht mindestens einmal über Männer gesprochen wird. Oder gelästert. Oder gelacht. Oder geweint. Oder geflucht. Vom eigenen Vater über den Kollegen, Exmann oder neuen Partner bis hin zu den verliebten Freunden der pubertierenden Tochter: Silke Neumayer, Autorin des Bestsellers "Ich hatte mich jünger in Erinnerung" und erfolgreiche Drehbuchschreiberin, berichtet in ihrer treffsicheren, ironisch-pointierten Art von den erstaunlichen Begegnungen mit Männern in ihrem und unserem Alltag. Wobei selbstverständlich gilt: Mit Mann ist auch nicht ohne!

zum Artikel

Jäckel: Deutschland, eine Märchenreise

Das Land der Sagen und Märchen entdecken

Deutschland, das Land der Märchen und Sagen, ist eine Reise wert! Über Schwarzwald, Bodensee, Thüringen und Sachsen wandern wir an die Ostsee und über die Nordseeküste, den Rhein hinunter wieder nach Süden bis in die Schweiz und nach Österreich. Begleitet werden wir dabei von Rittern, Nixen, Kobolden, Riesen und zahlreichen sagenhaften Tieren. Dabei wird jeder Wechsel der Landschaft mit einer kurzen, stimmungsvollen Charakterisierung eingeführt, um deutlich zu machen, in welchem landschaftlichen Kontext die Märchen entstanden sind.

zum Artikel